7.3
PUNKTE

ABBA – Voyage

Ein Vermächtnis, ein Gruß aus den Achtzigern und das Versprechen, dass die Musik von ABBA immer da sein wird – für immer

Es gibt Dinge, von denen glaubte ich, dass sie mir nie mehr widerfahren würden. Ich war zum Beispiel sicher, dass ich niemals eine Pandemie durchleben müsste mit Ausgangsbeschränkungen, Maskentragen und...
9.2
PUNKTE

Acretongue – Ghost Nocturne

"Ich schlafe auch generell nicht so gut, also wurde der Großteil dieses Albums entweder spät in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden geschaffen. In all dieser Stille fühlte ich mich oft, als wäre ich ein Geist, der mitten in der Nacht durch eine Wüste treibt – der einzige, der meilenweit unterwegs ist – ruhig, friedlich, dunkel. Daraus entstand die Idee für das Konzept und den Titel des Albums"

Das Jahr 2011 war ein bemerkenswertes Jahr. Eines, das so manche Zäsur mit sich brachte und in vielerlei Hinsicht den Lauf der Dinge veränderte. Was war passiert? Nun, einerseits ist...
9
PUNKTE

Adam is a Girl – Now Or Never

Das von Fans finanzierte zweite Album erweist sich als ganz großer Wurf

Sieben Jahre sind eine lange Zeit. Viel ist passiert seit 2013. Alleine was sich bei mir im privaten Bereich abspielte würde ausreichen, ganze Bände zu füllen. Ich bin mir sicher,...
8.5
PUNKTE

Adam is a Girl – Of Daydreams And Nightmares

Ein traumhaft schönes Debüt mit hohem "Haaach! <3"-Faktor

Es ist immer wieder erstaunlich, wie das Leben so spielt. Wie sich Dinge aufgrund getroffener Entscheidungen verändern und eines zum anderen führt. Auch wenn sich die Verknüpfungen manchmal erst Rückblickend...
7.6
PUNKTE

Aeraco – Baptized By Fire

Reminiszenzen an guten, alten Langhaar-Metal wie etwa den von Metallica der 1980er inklusive

Auch ich melde mich aus der Sommerpause mit frischem Material im Gepäck zurück. Hab ich euch was mitgebracht? Natürlich hab ich das. Erstes Sahnebonbon, was ich so während der vielen Freizeit...

Aesthetic Perfection & Chemical Sweet Kid – Lockdown

"We worked remotely during the COVID-19 lockdown with the intent to create a song that captures our feelings in the current moment"

Was machen Musiker:innen eigentlich in Zeiten von Pandemie und Lockdown? Im Fall von Aesthetic Perfection(Industrial Pop) and Chemical Sweet Kid (Industrial-Electro-Rock) natürlich fleißig weiter musizieren. Der erst vor kurzer Zeit von Los Angeles nach Österreich emigrierte Daniel Graves hat...
1.3
PUNKTE

Agapesis – Erotika

Musikalische Bewerbung um den Titel "Schlechtestes Album seiner Art jemals" - einfach nur peinlich

In unserer schönen neuen Welt ist es ja inzwischen so, dass grundsätzlich alle, die sich irgendwie zum Kunstschaffenden berufen fühlen, diesen Wunsch auch ausleben können. Wer zum Beispiel heute Musik...
6.7
PUNKTE

Apoptygma Berzerk – You And Me Against The World

Auf den Pfaden Placebos, nur in deutlich weniger gut. Die Highlights stammen jedenfalls nicht aus eigener Feder

Schon auf den letzten Konzerten der Elektro-Combo Apoptygma Berzerk haben „echte“ Instrumente, vornehmlich Gitarren, großzügig in die Musik von AB Einzug gehalten. Ein Trend, der sich nun auch auf dem...

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 91 anderen Abonnenten an