Foto: Industrial Light & Magic

40 Jahre nach ihrer Trennung: ABBA kündigen neues Album „Voyage“ für November 2021 an!

"Danke fürs Warten! Jetzt ist es höchste Zeit, dass diese neue Reise beginnt!"

Für viele, viele Menschen rund um den Globus ist es vermutlich hinsichtlich Musik die schönste Nachricht seit langer Zeit: Die schwedische Popgruppe ABBA, die an dieser Stelle wohl wirklich keine weitere Vorstellung mehr braucht, wird am 5. November 2021 ihr neues Album „Voyage“ veröffentlichen. 40 Jahre, nachdem sich Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad trennten. In einem Livestream am heutigen 2. September 2021 wurde das neue Album angekündigt. Die ersten beiden Songs „I Still Have Faith In You“ sowie „Don’t Shut Me Down“ sind bereits jetzt im Stream verfügbar:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU3BvdGlmeSBFbWJlZDogSSBTdGlsbCBIYXZlIEZhaXRoIEluIFlvdSIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMzgwIiBhbGxvd3RyYW5zcGFyZW5jeT0idHJ1ZSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmU7IGZ1bGxzY3JlZW47IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZC90cmFjay8zZGR4ZTBXWVVwTlB0U25IZ1FPYWQ1P3NpPWY1OGUxOTY4MDFiZTQxYzgiPjwvaWZyYW1lPg==

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU3BvdGlmeSBFbWJlZDogRG9uJmFtcDthcG9zO3QgU2h1dCBNZSBEb3duIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzODAiIGFsbG93dHJhbnNwYXJlbmN5PSJ0cnVlIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZTsgZnVsbHNjcmVlbjsiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9vcGVuLnNwb3RpZnkuY29tL2VtYmVkL3RyYWNrLzJBSG5tbGt5WmJueHFTQTY2QjdqSzM/c2k9MGM1NmNhZDVhNTlhNDRjNyI+PC9pZnJhbWU+

Darüber hinaus werden ABBA in gewisser Hinsicht auch wieder live zu erleben sein. Als „ABBAtars“ werden sie in einer ganz besonderen Show in London ihre virtuellen Abbilder auf die Bühne schicken und 22 Songs performen, die neben den neuen auch die berücksichtigen sollen, welche die Band selbst ganz besonders mag. Auf eine eigens dafür errichtete Bühne im Queen Elizabeth Olympic Park, die 3000 Gästen Platz bieten soll. Und da es in der Diskografie der Band an Krachern nicht mangelt, dürfen sich Besucher:innen wohl auf einen unfassbar sensationellen Abend freuen. ABBA werden zu alledem übrigens wie folgt zititiert: „Ist schon eine ganze Weile her, dass wir das letzte Mal gemeinsam Musik gemacht haben. Knapp 40 Jahre, um genau zu sein. Im Frühjahr 1982 haben wir uns eine Auszeit genommen, und jetzt haben wir den Entschluss gefasst, diese Auszeit zu beenden. Man sagt uns, es sei ziemlich töricht, gut 40 Jahre zwischen zwei Alben verstreichen zu lassen, also haben wir einen Nachfolger zu The Visitors aufgenommen. Und um ehrlich zu sein, sind diese neuen Aufnahmen vor allem von einer Sache inspiriert: unserer Mitarbeit an dem ganz sicher einzigartigsten und spektakulärsten Konzert, das man sich überhaupt erträumen könnte. Wir können uns demnächst schön zurücklehnen mit dem Rest des Publikums und zusehen, wie diese digitalen Versionen von uns unsere Songs live auf der Bühne präsentieren – in einer speziell dafür gebauten Arena in London. Im Frühjahr geht’s los. So schräg, so wundervoll! Das hier ist für euch alle bestimmt, die ihr uns in irgendeiner Form in den letzten Jahrzehnten verfolgt habt: Danke fürs Warten! Jetzt ist es höchste Zeit, dass diese neue Reise beginnt!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+V2UgYXJlIG9uIG91ciB3YXkgYmFjayEgVGhhbmsgeW91IGZvciB3YWl0aW5nLjxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vaGFzaHRhZy9BQkJBVm95YWdlP3NyYz1oYXNoJmFtcDtyZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3Ij4jQUJCQVZveWFnZTwvYT4gaXMgdGhlIGNvbmNlcnQgd2UmIzM5O3ZlIGFsd2F5cyB3YW50ZWQgdG8gcGVyZm9ybSBmb3Igb3VyIGZhbnMuIFRoZSBqb3VybmV5IGlzIGFib3V0IHRvIGJlZ2luITxicj48YnI+UHJlLW9yZGVyIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vQUJCQT9yZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3Ij5AQUJCQTwvYT7igJlzIG5ldyBhbGJ1bSDigJhWb3lhZ2XigJksIG91dCA1dGggTm92ZW1iZXIsIGZvciBhY2Nlc3MgdG8gdGhlIGV4Y2x1c2l2ZSB0aWNrZXQgcHJlLXNhbGVzLjxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdC5jby9lcmpKSE5TSXFTIj5odHRwczovL3QuY28vZXJqSkhOU0lxUzwvYT4gPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90LmNvL3hMaDZ3V0w1ejciPnBpYy50d2l0dGVyLmNvbS94TGg2d1dMNXo3PC9hPjwvcD4mbWRhc2g7IEFCQkEgVm95YWdlIChAQUJCQVZveWFnZSkgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9BQkJBVm95YWdlL3N0YXR1cy8xNDMzNDc1MzM1NzczOTU0MDQ4P3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPlNlcHRlbWJlciAyLCAyMDIxPC9hPjwvYmxvY2txdW90ZT48c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzIiBjaGFyc2V0PSJ1dGYtOCI+PC9zY3JpcHQ+

400 Millionen Tonträger haben ABBA bisher verkauft. Und nachdem durch das gesamte Internet, vor allem in den sozialen Medien, gerade eine Welle der Begeisterung rollt fällt es nicht schwer zu vermuten, dass dem schwedischen Quartett mit „Voyage“ eines der erfolgreichsten Alben aller Zeiten gelingen wird. Ich freue mich immer noch sehr über diese wunderbare Nachricht, die in diesen dunklen Zeiten wirklich sehr gelegen kommt und so etwas wie mein ganz persönlicher „alles wird gut“-Moment war, und melde mich wieder, wenn mir nähere Infos vorliegen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+V2VsY29tZSB0byB0aGUgQUJCQSBBcmVuYSwgaG9tZSBvZiA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3R3aXR0ZXIuY29tL2hhc2h0YWcvQUJCQVZveWFnZT9zcmM9aGFzaCZhbXA7cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyI+I0FCQkFWb3lhZ2U8L2E+8J+TjTxicj48YnI+WW91IHJlYWQgdGhhdCByaWdodCwgdGhleeKAmXJlIGJ1aWxkaW5nIHRoZWlyIG93biBhcmVuYSEg8J+Pl++4j/Cfkbfwn4+84oCN4pmA77iPPGJyPjxicj5BIHN0YXRlLW9mLXRoZS1hcnQsIHB1cnBvc2UtYnVpbHQgMzAwMCBjYXBhY2l0eSBhcmVuYSBhdCBRdWVlbiBFbGl6YWJldGggT2x5bXBpYyBQYXJrIGluIExvbmRvbiwgd2hlcmUgZmFucyBjYW4gaGVhciBBQkJB4oCZcyBoaXRzIGFuZCBzb21lIG5ldyBtdXNpYy4gPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90LmNvL0NoSWprMVRiZUgiPnBpYy50d2l0dGVyLmNvbS9DaElqazFUYmVIPC9hPjwvcD4mbWRhc2g7IEFCQkEgVm95YWdlIChAQUJCQVZveWFnZSkgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9BQkJBVm95YWdlL3N0YXR1cy8xNDMzNDc1MzU5OTA3OTIxOTIwP3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPlNlcHRlbWJlciAyLCAyMDIxPC9hPjwvYmxvY2txdW90ZT48c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzIiBjaGFyc2V0PSJ1dGYtOCI+PC9zY3JpcHQ+

Jemand schrieb bei Facebook kürzlich einen ganz wunderbaren Kommentar diesbezüglich: Die Welt strugglet gerade mit allem – wen, wenn nicht ABBA kann man schicken, damit alles wieder gut wird? Hier die Aufzeichnung des heutigen Streams.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0ieW91dHViZS1wbGF5ZXIiIHdpZHRoPSIxMjAwIiBoZWlnaHQ9IjY3NSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9wSkJHazlIZWQ4bz92ZXJzaW9uPTMmIzAzODtyZWw9MSYjMDM4O3Nob3dzZWFyY2g9MCYjMDM4O3Nob3dpbmZvPTEmIzAzODtpdl9sb2FkX3BvbGljeT0xJiMwMzg7ZnM9MSYjMDM4O2hsPWRlLURFJiMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiYjMDM4O3dtb2RlPXRyYW5zcGFyZW50IiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49InRydWUiIHN0eWxlPSJib3JkZXI6MDsiIHNhbmRib3g9ImFsbG93LXNjcmlwdHMgYWxsb3ctc2FtZS1vcmlnaW4gYWxsb3ctcG9wdXBzIGFsbG93LXByZXNlbnRhdGlvbiI+PC9pZnJhbWU+