Foto: Spotify

Spotify sagt die Hits des Sommers 2021 voraus

Von Pop über Rap bis Country

Selbst wenn man keine besondere Affinität zu technischen/digitalen Themen hat, so bemerkt man dennoch immer wieder die gleichen Schlagworte. Künstliche Intelligenz zum Beispiel oder Big Data. Außerdem wird wohl alle Internetnutzenden inzwischen mitbekommen haben, dass Daten gesammelt und ausgewertet werden, wenn man irgendwelche Online-Dienste nutzt. Unweigerlich kommt da die Frage auf: Was zum Geier machen die Firmen eigentlich damit, außer Werbung zu verkaufen? Im Falle von Spotify nutzt man gesammeltes Wissen und das Know-How der Musikredaktion für eine Vorhersage, wie der Sommer 2021 musikalisch ausfallen wird. Dem Streaminganbieter nach erwartet uns eine Mischung aus Pop, Elektro, Rap, Alternative und Country. Dies soll aus einer Analyse der diesjährigen „Songs of Summer“ hervorgehen, für die Spotify verschiedene Faktoren (wie Streamingzahlen, Trends und auch Prognosen der eigenen Musikredaktion) berücksichtigt habe. Nachfolgend die Einschätzung aus dem Hause Spotify:

Außerdem: Mit @spotifycharts auf Twitter und Instagram könnt Ihr erstmals mitverfolgen, welche Songs of Summer dieses Jahr am meisten gestreamt werden. Bis August sollen hier jeden Mittwoch die aktuellen Charts veröffentlicht werden. Ich muss ja gestehen – meine Sommersongs sind das alles nicht. Wenn Ihr mögt, lasst mich gerne wissen, welche Songs in Eurer Sommer-Playlist unbedingt enthalten sein müssten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZC9wbGF5bGlzdC8zN2k5ZFFaRjFEWDR6YlpyWVJHVmFtIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzODAiIGZyYW1lQm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd3RyYW5zcGFyZW5jeT0idHJ1ZSIgYWxsb3c9ImVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSI+PC9pZnJhbWU+