Foto: Roman Jasiek / Music Evangelists

VNV Nation: „Resonance“-Live-Album sowie „Resonance Vol. 2“ in Arbeit, „Compendium“-Box-Set erscheint noch 2016

Viele spannende Pläne im Hause VNV Nation

2016 scheint für VNV Nation Fans ein tolles Jahr zu werden. In einer Fan-Gruppe bei Facebook plauderte Ronan Harris kürzlich ein bisschen aus dem Nähkästchen und erklärte, an was er derzeit so alles arbeite. Und das ist nicht wenig! Da sich bekanntlich nicht jeder bei Facebook herumtreibt, nachfolgend eine kurze Zusammenfassung: Derzeit, so sagt Ronan, mixe er ein „Resonance“-Live-Album und arbeite an den Extras für das „Compendium“-Box-Set, das später in diesem Jahr in drei Versionen erscheinen soll. Außerdem seien da noch zwei Nebenprojekte, an denen er seit ein oder zwei Jahren arbeite sowie der ein oder andere Remix. Und als wenn das noch nicht schon genug Arbeit sei, habe er zusätzlich noch mit den Arbeiten an „Resonance – Music For Orchestra Vol. 2“ begonnen. Mit anderen Worten: Langeweile scheint ein Fremdwort im Hause Harris zu sein und Fans können sich auf eine über das Jahr verteilte, ziemlich umfangreiche Ladung VNV Nation freuen!

Die Diskussion in der entsprechenden Gruppe bei Facebook ging anschließend noch ein ganzes Stückchen weiter; Ronan postete ellenlange Kommentare hinsichtlich der bisherigen Alben, wie sie von Fans (und vor allem von solchen die nur behaupten, sie seien welche) aufgenommen wurden, was er sich bei diesem und jenem gedacht habe bzw. was er ausdrücken wollte, von wem Ronans Intentionen mit dem jeweiligen Album verstanden wurde (auch im Hinblick auf versteckte Botschaften in Form der Artworks) und von wem nicht und wie ihn die „Diskussionskultur“ im Fanforum VIPNation mit vielen, unsachlichen, teilweise hasserfüllten Kommentaren geärgert habe. Insgesamt sind es sehr lesenswerte Beiträge, die Ronan bei Facebook geschrieben hat.

Sobald Mr. Harris die Termine für die genannten, geplanten Veröffentlichungen genannt hat, melden wir uns dazu wieder.